• logo_s2a.png
Mittwoch, 24. Mai 2017

Wir ...

  • vertreten die Interessen der Kynologie, der Hunde und deren Halter gegenüber den Behörden und der Bevölkerung.
  • leisten einen Beitrag für die Vertrauensbildung zwischen Mensch und Hund.
  • vermitteln Wissen, Erkenntnisse und Erfahrungen für die artgerechte Erziehung und Haltung von Hunden.
  • fördern die Ausbildung und Erziehung von Hunden als Freund, Begleiter und Helfer der Menschen und der Gesellschaft.
  • fördern die regelmässige und sinnvolle Beschäftigung der Hunde durch Betreiben von wettkampf- und plauschmässigen Hundesport Aktivitäten in sportlich fairer Gesinnung und unter Beachtung der Tierschutz-Gesetzgebung.
  • fördern die Selbständigkeit unserer Vereinsmitglieder beim Ausüben von Hundesport.
  • unterstützen und fördern die Ausbildung unsere Übungsleiter.
  • sind keine Gewinn orientierte Organisation, sonder wir bauen auf die Mithilfe und Mitarbeit aller Vereinsmitglieder.
  • fördern die freundschaftlichen Beziehungen unter den Mitgliedern und pflegen die Geselligkeit.