Sparte HoopAgi

logo spsp 003

HoopAgi (Hoopers Agility) ist eine Sportart, die 2013 von den USA nach Europa kam. Der Hund läuft bei HoopAgi einen nummerierten Parcours auf Distanz ab. Der Hundeführer bleibt während dem Parcours im Führbereich (Kreis von 2 Meter Durchmesser) und läuft mit dem Hund nicht mit. Der Hund wird mit Hör- und Sichtzeichen durch den Parcours geführt. Der Parcours besteht aus Geräten wie Hoops, Gates, Tonnen (Fässer), Tunnels und einem Hoopers-Slalom. Im

Gegensatz zu Agility gibt es im HoopAgi keine Sprünge. Da der Mensch nicht mitläuft, läuft der Hund eher schneller als im Agility. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, Signale (Kommandos) frühzeitig = voraussagend anzusagen, bzw. die Geräte und Richtungssignale entsprechend aufzubauen.

Mehr Infos (Reglemente und Videos) über diese Sportart unter https://www.polydog.ch/de/Sportarten/HoopAgi

Allgemeines
Schwerpunkt
Leiterteam
Trainingsdaten / -zeiten
Impressionen
Polydog (Videos/Reglemente/Angebote/etc.

Anforderungen:
Anforderungen / nötige Grundlagen
  • Du bist bereit, regelmässig an den Trainings teilzunehmen.
  • Dein Hund benötigt eine gewisse Grund-Motivation
    (z.B. wenn er Spieli liebt und/oder über Futter motivierbar ist)
  • Dein Hund muss warten können.
  • Der Rückruf klappt bereits.
  • Dein Hund darf keine körperlichen Einschränkungen haben.
  • Da der Mensch nicht mitläuft, ist die Sportart auch gut geeignet, falls er selber ein körperliches Handicap hat.
Hunderassen: HoopAgi ist für grosse und kleine Hunde geeignet..
Alter Hund: Das Mindestalter der Hunde ist 8 Monate.
Kontaktperson:
Interessiert? Für allfällige Fragen wenden Sie sich doch bitte direkt an den Spartenverantwortlichen (siehe Rubrik: "unser Leiterteam").
 

 
20160526 spasssport 015
HoopAgi ist eine Sportart, in der der Hund aus sich aus Distanz navigieren lässt. Wir arbeiten nach dem Führsystem nyd (*navigate your dog* von Nadine Hehli und Simone Fasel von Hoopers Schweiz).
Damit alle Geräte auch über Distanz korrekt angelaufen werden, führt der Weg zum Hoopers-Erfolg über folgende Ausbildungs-Treppe:
  • Wir erarbeiten ein hohes Verständnis für Hindernisse und Richtungssignale mit Target-Training und Shaping.
  • Selbständiges Laufen auf Distanz wird gefördert.
  • Ablenkungen und Verleitungen werden gezielt trainiert.
  • Sequenzen- und Parcours-Training für Fortgeschrittene
Detaillierte Beschreibungen, Videos und Reglemente siehe polydog.ch.

 

gabigadient  
 
Ursi Montinaro
Spartenverantwortliche

076 437 21 67
(WhatsApp oder SMS)

 
 


 Trainingszeiten
Freitag 09:00 - 11:00
 

download 90x90

―  folgende Daten können als PDF-Dokument herunter geladen werden:

  • Trainingsplan

hoop 001 20160526 spasssport 021 20160526 spasssport 021
hoop 001 hoop 001
hoop 001

 

2015 05 28 spasssport01

―  Link: Homepage der SKG "Polydog" (u.a. Reglemente, Angebote, etc.)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Zum Schutz Ihrer Anfragen/Anmeldungen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google LLC (Google). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Nähere Angaben finden Sie unter der Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Hundesport Bassersdorf