20180204 wiwa 39


Winterwanderung vom 4. Februar 2018

Bei kaltem, aber trockenen Wetter traf sich wie praktisch alle Jahre, der eiserne Kern der alljährlichen Winterwanderer des HSB. Und wie auch praktisch jedes Jahr, durften wir uns unserer erfahrenen Wanderleiterin Lucia Stiefenhofer anvertrauen. Die heutige Wanderung führte uns vom Parkplatz beim Brauiweiher Richtung Weisslingen. Vor Weisslingen querten wir die Strasse Richtung Theilingen, wo uns der Weg um den Hügel «Böld» führte. Nachdem wir den Weiler Frohacher passiert haben, hielten wir wieder rechts, wo uns der der Weg zu unserem Ausgangspunkt zurückführte. Unterwegs genossen wir die etwas getrübte Weitsicht in die Glarneralpen, währendem sich unsere Hunde herumtollten und die Freiheit sichtlich genossen.

Zum kulinarischen Abschluss fanden wir uns im Gasthaus Löwen in Illnau-Effretikon ein, wo wir uns mit einem gemischten Salat, Schweinebraten mit Kartoffelstock und Bohnen, verköstigten. Zur Krönung des Tages standen dann noch selbergemachte Crème-Schnitten, Glacé und ein Riesen-Meringue auf dem Programm.

Lucia danke ich im Namen aller Teilnehmerinnen und -nehmern ganz herzlich für diesen tollen und unterhaltsamen Sonntag.

Dä Präsi

Hinweis: die unten aufgeführten Bilder können vergrössert werden!