20160709 wbkbh 002

Weiterbildung Übungsleiterinnen und -leiter vom 9. Juli 2016

Für die Übungsleiterinnen und -leiter der Sparten Begleit-, Sanitäts-, Familienhunde, SpassSport, Obedience sowie Hundekurse, organisierte Gabi Hirschi einen Weiterbildungsnachmittag, bei welchem Edith Jenni (Hundeschule Sportdogs) als Instruktorin amtete. Edith verfügt über einen breiten Leistungsausweis und hat dieses Jahr die Qualifikation für die WM der Deutschen Schäferhunde in Meppen (D) geschaffen.

Im Zentrum der Weiterbildung standen

  • Apportieren
  • Richtiges Spielen
  • Aufbau Fusslaufen

und Edith zeigte und vermittelte uns einige interessante und auch neue (andere) Tipps und Tricks für den Trainingsalltag. Als «Beübte» funktionierten ÜbungsleiterInnen mit ihren Vierbeinern und entlockten den übrigen Teilnehmern oftmals ein Schmunzeln beim sogenannten «Vorzeigeeffekt».

Den Abschluss des Kurses bildete ein gemeinsames Grillieren, bei welchem viel diskutiert und gelacht wurde.

Herzlichen Dank an Gabi für die Organisation und allen TeilnehmerInnen für die fast vollständige Teilnahme an diesem freiwilligen Weiterbildungstag.

Euer Präsi

Hinweis: die unten aufgeführten Bilder können vergrössert werden!