• logo_s2a.png
Samstag, 25. März 2017

2008 wiplausch 031Winterplausch: 6. Dezember 2008

6. Dezember 2008 - Winterplausch


Dass es kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleider gibt, konnten wir an diesem Samstag unter Beweis stellen. Tatsächlich war das Wetter alles andere als „schön winterlich“. Regen, Wind und etwas Schneegestöber trotzten aber nicht weniger als 47 Startende und 15 Helferinnen und Helfer. Die Startenden wurden aber reichlich durch 8 interessante und abwechslungsreiche Posten, sowie kniffelige Schätzfragen, reichlich entschädigt. Ein wiederum gelungener Winterplausch, der Nachahmer sucht.

Am Abend war dann noch ein gemeinsames Fondueplausch angesagt. Hier konnten Hundeführer und Partner/Partnerinnen ihre wahren Kochkünste unter Beweis stellen. Rührt man nun das Fondue im oder gegen den Uhrzeigersinn? Die richtige Lösung lautet "im Achti“. Der allgemeine Lärmpegel schwächte sich dann während der Essenzeit kurzzeitig ab.

Vor dem Dessert erfolgte die Rangverkündigung der 8 HSB-Olympia Disziplinen
. Manch einer war überrascht, als ihm als "HSB-Olympiasieger" ein Knochen als „Medaille“ umgehängt wurde. Und all jene für die es nicht zu einem Podestplatz gereicht hat, freuten sich über ihre glücklicheren Kolleginnen und Kollegen.

Als krönender Abschluss stürzten wir uns auf das Dessertbuffet, welches von Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesponsert wurde.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz speziell beim Organisationskomitee, den Oberglatter Knurrli ganz herzlichen bedanken. Der Dank gehört aber auch Claudia Frei-Liechti (Hundesalon Dee Jay), welche die tollen Preise gestiftet hat, sowie Nicole Züllig, die als „Gastgeberin“ die Verantwortung übernahm.

Peter Nünlist