• logo_s2a.png
Samstag, 25. März 2017

Mangels Interesse wird diese Sparte im Moment nicht angeboten / betrieben!
 
 
 

Geschichtel

 
Was in den 70er Jahren von einem amerikanischen Hundehalter der seinen Hund beschäftigen wollte, erfunden worden ist hat sich in den englischsprachigen Regionen der Welt mittlerweile zu einem richtigen Trendsport entwickelt. Aber auch in den Beneluxländern sowie in Deutschland erfreut sich Flyball immer grösserer Beliebtheit. So wurde 2007 die 9. Europameisterschaft in England durchgeführt und im 2008 werden in Deutschland die ersten deutschen Meisterschaften organisiert. In der Schweiz ist Flyball noch nicht offiziell anerkannt und es besteht noch kein Reglement, dies soll sich aber in naher Zukunft ändern.

Was ist Flyball

Flyball ist ein Teamsport, eine Mannschaft besteht aus 4 Mensch-Hund Teams wobei der Mensch eine eher passive Rolle spielt. In erster Linie ist der Hundeführer für das Timing der Wechsel sowie für das Anfeuern der Hunde von hinter der Start-Ziellinie aus verantwortlich.Flyball

Jeder Hund im Team muss die vier Hürden bis zur Flyballbox überwinden, die Flyballbox auslösen, den Ball fangen und damit über die vier Hürden zurück zu seinem Hundeführer. Sobald der erste Hund über die Start- Ziellinie kommt darf der zweite Hund starten. Ziel ist es, so schnell als möglich vier fehlerfreie Läufe zu machen. Als fehlerhafte wird ein Lauf gewertet, wenn der Ball nicht gefangen wird, eine oder mehrere Hürden ausgelassen werden oder durch einen Frühstart. Die Mannschaft muss dann nochmals einen Hund auf die Bahn schicken.
Bei Wettkämpfen sind zwei Bahnen parallel nebeneinander aufgestellt und zwei Teams starten gleichzeitig. Das Team bei welchem als erstes alle vier Hunde die Bahn fehlerfrei gemeistert haben gewinnt und kommt eine Runde weiter.

Beim Flyball spielt weder die Grösse, das Tempo noch die Rasse / Mischung eine Rolle. Die Sprünge werden immer dem kleinsten Hund im Team angepasst. Es gibt verschiedene Divisionen (Referenzzeit-Klassen) damit in etwa gleich schnelle Teams gegeneinander Laufen und auch die Bälle dürfen der Hundegrösse entsprechend gewählt werden.

Weitere Angaben unter folgender Adresse:  http://www.flyball.ch

Probetraining

Wer nun Lust bekommen hat Flyball mal live zu sehen, kann gerne bei einem unserer Trainings dabei sein, oder sich vorab mit uns in Verbindung setzen, um näheres darüber zu erfahren. Und wer gerne ausprobieren möchte, ob das etwas für seinen Hund wäre, ist auch herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining eingeladen. 

unser Leiterteam

im Moment leider vakant!    
   



Trainingsdaten / -zeiten

 Sonntag (jeden 2. Sonntag im Monat) 
 Winterzeit:  -
 Sommerzeit:  10:00h-12:00h

 Die genauen Trainingsdaten findest du im Terminkalender.


termine

―  direkter Link zum Terminkalender

  • Kategorie "Flyball" auswählen!
  • Details (z.B. kein Training, etc.) ist beim Auswählen eines Eintrages ersichtlich

Impressionen

flyball2009002 flyball2010037  

Flyball-Training 5. Juli 2009

Flyball-Training 18. Juli 2010

 

 

Termine Flyball

Keine Termine